GANSLERN GANG
SAGT LEISE SERVUS

Abgang mit Stil

Liebe Gäste, Partner, Kunden,
Friends & Family der GANSLERN ALM,

wir haben überlegt, Tag und Nacht. Wie können wir die DNA unserer GANSLERN ALM auch nach der Corona-Krise aufrechterhalten? Wir haben vieles aufgeschrieben, alles verworfen.

Nach vielen schlaflosen Nächten, nach vielen Business-Plänen und vielen Wochen des Abwägens sind wir zu dem einen Entschluss gekommen: so wie wir die GANSLERN ALM leben und lieben, können wir unsere Hütte nach der weltweiten Pandemie einfach nicht weiterführen. Ihr könnt uns glauben: Es ist uns unfassbar schwergefallen. Aber die Ansprüche und Vorstellungen, die wir an eine Gastronomie mit Leidenschaft und Ausgelassenheit haben, sind unter den jetzigen Bedingungen nicht mehr umsetzbar.

Nach fünf erfolgreichen und wahnsinnig spannenden Jahren in Kitzbühel verabschieden wir uns von diesem Platz und damit auch von Euch – unsere wichtigsten und treuesten Wegbegleitern. Die gemeinsame Zeit mit Euch war eine Bereicherung für uns, so viele Momente und Erlebnisse, die wir mitnehmen und für immer in unserem Herzen behalten werden.

Wir sagen Tausend Dank für diese Ehre und die großartige Zeit an der Streif! Gerne wären wir mit einem fetten Bäääm von der Bühne gegangen… nun wird es nur ein leises Servus.

Euer Julian Siebach und die GANSLERN-GANG

 

Du hast noch etwas auf dem Herzen, dann schreib uns einfach:

Schreib uns

P.S. Wenn sich eine Türe schließt, öffnet sich meist eine andere:
www.resterhoehe.at

Danke all unseren großartigen Partnern –
wir haben Euren Support immer sehr geschätzt!!!

Partner